ACHTUNG ÜBUNG

Presseaussendung zu „Combined Success 17“ Bez. Feldkirchen

PA Nr. 2


Computervirus der Bezirkshauptmannschaft


Der gestern um 13:44 aufgetretene Computervirus in der Bezirkshauptmannschaft Feldkirchen in Kärnten konnte von den Technikern während der Nachtstunden beseitigt werden und somit sind alle Abteilungen wieder am Datensystem des Amtes der Kärntner Landesregierung angeschlossen.


Die Bezirkshauptmannschaft mit ihren Mitarbeitern ist wieder voll einsatzfähig und um die Anliegen ihrer Bürger bemüht.

Rückfragen Tel. 050536 - 67269, Peter Kuß

Behördlicher Einsatzstab – Pressestelle (S5)


Datum: 16. November 2017

Uhrzeit: 08:30


[zurück]