ACHTUNG ÜBUNG

Presseaussendung zu „Combined Success 15“ Bez. Klagenfurt Land

PA Nr. 4


Flugzeugabsturz Flughafen Klagenfurt – Ebola-Verdachtsfall an Bord


Klagenfurt. Ein Airbus A313 aus Mali ist im Bereich des Flughafens Klagenfurt mit 80 Passagieren und fünf Besatzungsmitgliedern an Bord abgestürzt. Zuvor wurde vom Piloten gemeldet, dass sich ein Ebola-Verdachtsfall im Flugzeug befindet. Von den Einsatzkräften wurden die entsprechenden Maßnahmen laut Ebola-Plan eingeleitet.


Rückfragen Tel. 0664 80536 10201

Mag. Gerd Kurath



Datum: 27. Jänner 2016

Uhrzeit: 10:35


[zurück]